ABC des Anarchismus. by Alexander Berkman

By Alexander Berkman

Show description

Read Online or Download ABC des Anarchismus. PDF

Best german_15 books

Das Projektmanagement-Office: Einführung und Nutzen (German Edition)

In projektorientierten Unternehmen spielen Projektmanagement-Offices (PMO) eine immer wichtigere, manchmal sogar zentrale Rolle, wenn es darum geht die Projektmanagementaktivitäten des Unternehmens zielgerichtet und effizient auszurichten. Dabei entstehen unternehmensspezifisch Organisationen mit teilweise recht unterschiedlichen Aufgaben, Funktionen und organisatorischen Rahmenbedingungen.

Wozu Experten?: Ambivalenzen der Beziehung von Wissenschaft und Politik (German Edition)

Dieser Band bietet einen Überblick über verschiedene theoretische Ansätze und praktische Forschungsfelder sozialwissenschaftlicher Expertiseforschung. Neben gesellschaftstheoretischen Zugängen werden empirische und foreign vergleichende Fallstudien zu aktuellen Umwelt- und Technikkonflikten vorgestellt und im Hinblick auf praktische Perspektiven der Politikberatung diskutiert.

Biographische Forschung: Eine Einführung in Praxis und Methoden (Studientexte zur Soziologie) (German Edition)

Dieses Buch führt in die Erhebung und Interpretation von lebensgeschichtlichen Texten ein. Kapitel I begründet die biographische Forschung aus den alltäglichen Formen biographischer Reflexion und Kommunikation. Kapitel II informiert über die Geschichte der biographischen Forschung und über wichtige Kontroversen.

Extra info for ABC des Anarchismus.

Sample text

Nein, mein Freund. « wenden Sie ein. Genau darüber wollen wir sprechen. Aber zuerst wird Ihr Freund wissen wollen, ob Anarchisten nie Bomben geworfen oder Gewalt angewandt haben. Ja, Anarchisten haben Bomben geworfen und manchmal Gewalt angewendet. « wird Ihr Freund ausrufen. « Aber lassen Sie uns nicht voreilig sein. Wenn die Anarchisten manchmal Gewalt angewendet haben, heißt das dann unbedingt, daß Anarchismus Gewalt bedeuten muß? Stellen Sie sich selbst diese Frage und versuchen Sie, sie ehrlich zu beantworten.

Je weiter wir uns vom Urmenschen und vom Zeitalter des Handbeils entfernen, desto weniger werden wir auf Macht und Gewalt zurückgreifen. Je aufgeklärter der Mensch wird, desto weniger wird er Druck und Zwang ausüben. Er wird sich aus dem Staub erheben und aufrecht stehen: Er wird sich vor keinem Zaren im Himmel oder auf der Erde verbeugen. Er wird erst dann vollkommen menschlich sein, wenn er zu herrschen verschmäht und sich weigert beherrscht zu werden. Er wird erst wirklich frei sein, wenn es keine Herren mehr gibt.

Also sprechen wir es durch! Vielleicht kann ich Ihnen zeigen, daß wir vernünftig sein und wie anständige Leute leben können, ohne daß uns Flügel wachsen müssen. Die Bolschewisten tun dasselbe, obwohl ihr größter Lehrer, Lenin, gesagt hat, daß auf den Bolschewismus der Anarchismus folgen und daß man dann besser und freier leben wird. Darum muß ich Ihnen erst einmal sagen, was Anarchismus auf keinen Fall bedeutet. Bedeutet Anarchismus Gewaltanwendung? Sie haben sicherlich gehört, daß Anarchisten Bomben werfen, daß sie an Gewalt glauben und daß die Anarchie Aufruhr und Chaos bedeutet.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 21 votes

Categories: German 15